Mela2012's Blog

Dior Garden Clutch

Posted on: 13. April 2012

Kennt Ihr das? Man sieht in einer Zeitschrift ein Beauty Produkt und ist auf den ersten Blick hoffnungslos verliebt und will/muss es unbedingt haben?

So ist es mir schon öfter mit Produkten von Dior ergangen. Im Februar entdeckte ich in der Vogue die Dior Garden Edition und ganz speziell die Dior Garden Clutch. Wow -sah die toll aus. Da die Edition bereits einige Zeit auf dem Markt war, war mir klar, dass die Clutch sehr schnell vergriffen sein würde. Ich wollte also nicht warten, bis ich die nächste Douglas Filiale aufsuchen konnte, sondern ging sofort ins Netz. Nein – ich brauchte sie nicht, ich habe ähnliche Farben in meiner Make-Up Sammlung, ich würde sie vielleicht nicht einmal benutzen. Ich wollte sie aber besitzen. Andere Menschen sammeln Antiquitäten oder Porzellanfiguren. Sie benutzen sie nicht, aber sie erfreuen sich daran. So geht es mir mit den Dior Schönheiten. Ich besitze aus früheren Editionen bereits zwei Clutches und eine Make-Up Ring, die ich hier (wenn gewünscht) gerne zeigen werde.

Die Dior Garden Clutch enthält drei Pastell schimmernde Lidschatten und zwei Lipglosses. Es gibt zwei Versionen der Garden Clutch: Milly Garden und Granville Garden. Milly Garden würde ich als „kühle“ Farbpalette bezeichnen, sie enthält die Lidschattenfarben Anthrazit, silbergrau und Rose. Die Granville Garden enthält die „warmen“ Lidschattenfarben Braun, Peach, Hellgrün. Da ich ein Herbsttyp bin, wäre mir die Granville Garden lieber gewesen. Den Preis würde ich am liebsten verschweigen, aber der Luxus kostet 74,– €! Schon ein stolzer Preis, den ich aber bereit war zu zahlen – um meine Sammlung zu ergänzen.

Bei Douglas-Online gab es leider gar keine Garden Clutch aber in der Parfümerie Pieper gab es sie noch. Milly Garden war ausverkauft aber Granville Garden war noch lieferbar. Also in den Warenkorb damit und ab zur Kasse. Aber während des Bezahlvorganges innerhalb von Sekunden war auch sie ausverkauft. Ich war ziemlich sauer, so etwas dürfte eigentlich nicht passieren. Es ist ja nicht so, dass ich stundenlang die Clutch im Warenkorb „blockiert“ habe, ich bin wirklich sofort zum Bezahlvorgang gewechselt. Ich war kurz davor, eine gepfefferte Beschwerde zu schreiben, aber dadurch hätte ich auch keine Clutch gehabt. Also doch 30 km gefahren, in der Hoffnung bei Douglas im Geschäft ein Restexemplar zu ergattern. Dort kannte man aber die gesamte Dior Edition nicht (darüber habe ich ja bereits in einem meiner letzten Blogs geschrieben).

Ich hätte jetzt vermutlich jeden Preis gezahlt, aber mein Verstand zwang mich dazu, keine Clutch aus den USA zu bestellen, weil hier ja Einfuhrumsatzsteuer hinzu käme. Bei Ebay fand ich dann tatsächlich noch ein neues, ungebrauchtes Exemplar. Es kostete im Sofortkauf inkl. Versandkosten 80,00 €. Geliefert wurde ein riesiger Karton (da hätten locker vier Schuhkartons reingepasst). In einer silberfarbenen Umverpackung, in Seidenpapier gewickelt, kam dann meine Clutch zum Vorschein. Das Gefühl, dieses edle Teil in in meinen Händen zu halten, war fast so toll wie Sex oder Karamelleis. Ich habe die Clutch Milly Garden gekauft. Sie fühlt sich sooo toll an, liegt angenehm in der Hand (ich war verwundert, wie schwer sie ist). Zum jetzigen Zeitpunkt möchte ich die Farben nicht swatchen, ich möchte sie noch jungfräulich bewundern und anschauen.

Ich weiß, dass viele von Euch jetzt den Kopf schütteln und das überhaupt nicht nachvollziehen können. Ich bin keine Millionärin, ich habe mir in vielen Jahren durch lernen und harte Arbeit ein berufliches Einkommen erarbeitet, das es mir ermöglicht, mir hin und wieder so einen Luxus zu leisten. Andere machen jedes Wochenende Party oder geben im Urlaub viel Geld aus. Ich habe eben diese Macke und für mich ist das okay. Eure Mela.

20120413-123917.jpg

20120413-123930.jpg

20120413-123945.jpg

20120413-123953.jpg

Advertisements

2 Antworten to "Dior Garden Clutch"

Hach, wie schön. Ich schmelze dahin. 🙂
Ich finde es völlig ok, dass du dir das von deinem erarbeiteten Geld leistest. Die Männer mögen wieder mal augenrollend den Kopf schütteln, aber ich kann dich verstehen und finde jeder kann selbst entscheiden, für welchen Luxus das Geld rausfliegt. Wenn ich irgendwann mal keine arme Studentin mehr bin (ok, so arm bin ich nicht, ich gebe trotzdem genug Geld für Kosmetika und Co. aus ;)), würde ich mir diesen Luxus auch ab und zu gönnen. Ich wünsche dir jedenfalls viel Freude mit deiner wunderschönen Garden Clutch! ♥

Mein Mann hat damit zum Glück kein Problem. Kopf schütteln eigentlich mehr meine Kolleginnen, die so was gar nicht verstehen. Meinen Freunden ist das relativ egal, die kennen mich nicht anders. Ich war schon immer eine verrückte Nudel und ich sxhade ja niemandem.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: