Mela2012's Blog

Glossybox Young Beauty – ein neuer Versuch?

Posted on: 14. Juli 2012

Bei Glossybox.de musste man, nach einem fantastischen Start in den letzten Monaten viel Kritik einstecken. Auf Facebook erklärten viele Abonnentinnen die Kündigung. Zudem sind mit der Douglas Box of Beauty und der Pink Box zwei starke Konkurrenten herangewachsen, weitere Boxen sind angekündigt. Vermutlich deswegen entschied man sich bei Glossybox eine Box für Teenager anzubieten. Für 9,95 € wurden fünf „Lieblings-Beauty Must-Haves“ angekündigt. Hierbei handelt es sich jedoch um eine Glossybox Sonderedition und nicht um eine Box, die regelmäßig erscheint und abonniert werden kann.

Obwohl ich nicht mehr zur Zielgruppe gehöre, konnte ich der Verlockung nicht wiederstehen und habe sie bestellt. Ich gehörte offenbar sogar zu den ersten 100 Bestellerinnen, denn in meiner Box war ein großer, schwerer Ring, zwar einfacher Modeschmuck, aber mir gefällt er ganz gut und ich werde ihn bestimmt gelegentlich tragen.

20120714-122916.jpg

Wenn man mich fragen würde, welche Beauty-Produkte zu den „Must-Haves“ einer Frau gehören, würde ich genau die Produkte (nicht Marken!!) aufzählen, die in der Glossy-Box Young Beauty sind. Und das würde ich unabhängig vom Alter sagen, obwohl man sicher darüber diskutieren kann, ab wann ein Mädchen dekorative Kosmetik benutzen sollte.

Das – wie ich finde – wichtigste Produkt in der dekorativen Kosmetik ist sicher Mascara. Eine gute Wimperntusche gehört in jede Standartausrüstung jeder Frau. In der Box ist die Manhattan Supersize Mascara, die für einen Augenaufschlag wie ein Hollywood-Star sorgen soll. Es handelt sich um ein Fullsize-Produkt für 5,99 €. Ich glaube, kein Produkt polarisiert so sehr, wie Mascaras. Marken, die von vielen sehr geliebt werden, funktionieren bei anderen gar nicht. Die Supersize Mascara sorgt bei mir jetzt nicht für den Wow-Effekt aber sie ist ganz gut. Bei mir gibt sie Länge und Definition. Mehr Volumen kann ich auch beim zweiten und dritten Auftrag nicht erkennen. Sie schmiert und klumpt etwas.

20120714-124923.jpg

Kosmetik bedeutet ja nicht nur schminken und Make-Up. Pflege ist viel wichtiger. Das schönste Make-Up taugt nichts auf einem ungepflegten Gesicht umrahmt von strähnigen, stinkenden Haaren. Und andersrum: ein sauberes, gepflegtes Gesicht wirkt auch ohne teure Schminke. Also gehört natürlich Duschgel zu den „Must-Haves“. In der Box ist von Palmolive das Ayuritel Duschgel mit Extrakten von indischer Mulberry (Maulbeere) und Lotusblume für Wohlbefinden und innere Harmonie. Die Flaschenform erinnert an einen Fisch, das rote Duschgel duftet blumig und ist für mich okay. Ob das Duschgel neben Sauberkeit, Harmonie und Wohlbefinden auch eine pflegende Funktion hat, ist nicht angegeben. Die Flasche aus der Box würde 1,99 kosten, in der Box ist ein Gutschein über 0,50 € Ermäßigung beim Nachkauf bei Rossmann und Kloppenburg. Duschgele werde bei uns am meisten verbraucht und daher kann man davon nie genug haben.

20120714-133532.jpg

Für die Gesichsreinigung ist von bebe Young Care das/der Quick & Clean Waschgel & Augen Make-Up Entferner in einer 15 ml Probiergröße. 150 ml Originalgröße kosten 3,89 €. Gesicht, Haare und Hände sind am meisten Umwelteinflüssen ausgeliefert und sollten daher besonders gereinigt und gepflegt werden. Auch damit kann man nicht früh genug anfangen.

20120714-134515.jpg

Ich habe (glaube ich) noch keine Produkte von Bebe gekauft und deswegen freue ich mich besonders darauf, das Waschgel zu testen. Schade ist nur, dass mein Tester nur halb voll war 😦 Aber so was kann passieren und es ist kein Grund, deswegen zu stressen.

20120714-134822.jpg

Nach der Reinigung kommt die Pflege. In der Glossybox Young Beauty ist von AOK das First Beauty Pflegende Feuchtigkeitsfluid mit klärender Minze und Joghurt Extrakt (wie extrahiert man Joghurt und wozu???). Pickel und Mitesser sollen reduziert werden und die Haut einen Frischekick erhalten. Da ich nur selten einen Pickel und noch seltener Mitesser habe, wollte ich das Fluid eigentlich weitergeben, aber ich mag den frischen Geruch. Die Creme zieht unglaublich schnell ein und glänzt nicht. Ich werde sie im Urlaub verwenden. Das 50 ml Fullsize Produkt kostet 4,99 €.

20120714-135741.jpg

Das fünfte Produkt in der Glossybox Young Beauty ist die 30 ml Originalgröße von Playboy der Duft VIP. Der witzige Häschchen Flakon ist sehr dekorativ. Der Duft erinnert mich an „Musk“ mit einer Moschusnote. Mein Duft ist es nicht, mir ist er zu „schwer“, ich werde ihn verschenken. Er kostet 10,99 €. Ich glaube nicht, dass es ein typischer Teenie-Duft ist.

20120714-141102.jpg

MEIN FAZIT zur Glossybox Young Beauty: Ich habe jetzt auf Facebook noch nicht so viel darüber gelesen. Gibt es Beschwerden darüber, dass nur Drogeriemarken in der Box sind? Mich stört das überhaupt nicht. Es sind vier Fullsize Produkte in der Box, es sind Produkte, die – meiner Meinung nach – nicht ausschließlich von Teenies genutzt werden können. Für 9,95 € habe ich Artikel im Wert von rund 25,00 € erhalten. Ich bin sehr zufrieden und wäre das auch, wenn das der Inhalt der „normalen“ Glossybox wäre.
Glaubt Ihr, dass es weitere Glossyboxen Young Beauty geben wird? Obwohl limitiert, ist die Box noch nicht vergriffen und kann hier bestellt werden. Glossybox hatte kürzlich eine Aktion, bei der es für jeden neuen Abonnenten 500 Glossydots gab. Ich habe dabei nicht mitgemacht, denn zu dem Zeitpunkt war ich mit der Box nicht so zufrieden, dass ich sie mit gutem Gefühl weiter empfohlen hätte. All das lässt mich den Schluss ziehen, dass Glossybox.de nicht so erfolgreich ist, wie man es gerne wäre und daher neue Kundinnen sucht. Das ist nicht schlecht aber mir würde es mehr gefallen, die treuen, bestehenden Kundinnen zu halten und das heruntergefahrene Niveau der Boxen wieder anzuheben. Das das geht, hat diese Sonderedtion ja gezeigt.

Mit gleicher Post habe ich ein Päckchen von Smashbox bekomnen. Ich habe bei einem Preisausschreiben gewonnen. Über den Gewinn werde ich demnächst berichten. Also dranbleiben. Eure Mela.

Advertisements

3 Antworten to "Glossybox Young Beauty – ein neuer Versuch?"

Ich finde das VIP gar nicht so schwer im Duft – der Ring ist nun ja sagen wir mal Gewöhnungsbedürftig, aber auch ein Goodie, da war das GB Team wirklich freundlich. Allerdings denke ich tatsächlich für die Young and Beauty ist die Box echt cool. allerdings für mich auch kein Vergleich zur normalen GB. Die immer eine Überraschung für mich parat hatte seit ich sie bekomme, nur einmal war es ein Trauerspiel

Warum zeigst du eigentlich keine Tragebilder? Nur anhand von Beschreibungen kann man sich nicht immer etwas vorstellen.

Ich möchte keine Fotos von mir im Internet für jederman sichtbar einstellen. Außerdem ist es nicht einfach, gute Eigenportraits mit dem Handy zu machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: