Mela2012's Blog

Meine Pink Box August 2012 ist da!

Posted on: 2. August 2012

Letzte Woche kam die Juli Glossybox und heute wurde der Betrag für die Glossybox August abgebucht. Der August-Betrag für die Pink Box ging vorgestern vom Konto und heute klingelte der Paketmann! Ich freue mich darüber sehr, denn in den verangenen Monaten bekam meine Freundin, die ich geworben hatte, ihre Box mehrere Tage vor mir. Diesmal bin ich mal die Erste (grins)!!

Bevor ich meine Box öffne, sehe ich immer zuerst nach der Zeitschrift. Die SEASON kostet 3,00 € und erscheint alle zwei Monate. Das Magazin kannte ich noch nicht, ich habe es erst durchgeblättert und einige interessante Berichte gelesen. Ich finde den Unterschied zu anderen Frauen-Zeitschriften nicht sehr gravierend aber ich lass mich immer gern inspirieren.

20120802-210913.jpg

Als weiteres Goody ist der Mystery thriller Das Geheimnis von St. Andrews von Steve Hogan enthalten. Ich bin eine Leseratte und steige gerade auf E-Books um, weil wir schon keinen Platz mehr haben. Aber die Inhaltsangabe klingt interessant und es ist ein kleines, dünnes Buch, das vermutlich in sehr kurzer Zeit ausgelesen ist. Vielleicht blogge ich ja noch eine Rezension hierzu – wenn es gewünscht wird. Im Handel kostet es 3,60 €.

20120802-200012.jpg

Von L’Orėal Revitalift habe ich ja schon die BB Cream getestet und sie hat nicht so gut abgeschnitten. In meiner Pink Box ist die Revitalift Augenpflege in der 15 ml Originalgröße im Wert von 10,99 €. Mein erster Gedanke: Ganz schön groß für eine Augenpflege. Dann packte ich es aus – der Cremetiegel ist nicht einmal halb so groß, wie der Umkarton. In meinen Augen eine klare Mogelpackung:

20120802-201024.jpg

Und dann ist der Cremetiegel noch nicht einmal richtig gefüllt. Keine gute Werbung für L’Orėal.

20120802-201135.jpg

VonUMA Cosmeticsist das Permanent Lip Duo in der Farbe 03 Salt & Pepper enthalten. Auch hier haben wir eine Original Größe im Wert von 2,98 €. Der Farbton ist ein knalliges Orange-Rot. Diese Farbe hätte ich vermutlich nie gekauft und ich bin sehr überrascht. Sie steht mir. Das finde ich an Beauty-Boxen so gut, man lernt Produkte kennen, die man sich nie auch nur angesehen hätte.

20120802-202128.jpg

20120802-202139.jpg

Drei silberne Sachets EVERDRY waren für mich erstmal fremd, wenn man dann noch liest: Trocknet Achseln, Stirn usw. in nur drei Tagen wird langsam klar, dass es sich um Proben von Antitranspiranten handelt. Ein Tuch gegen schwitzige Füße, ein Tuch gegen feuchte Hände und eine Flüssigkeit gegen den restlichen, schwitzenden Körper. Der Trocknungseffekt soll drei Tage anhalten. Nasse Füsse aufgrund der Hitze hatte ich in diesem Sommer noch nicht oft, feuchte Hände sind eigentlich nicht mein Problem, aber ich mag es nicht, im Gesicht zu schwitzen. Wenn es also funktioniert, würde ich auch 19,90 € für den Roll-On ausgeben. Wer interessiert ist: Unter http://www.everdry.de gibt es bis 15.9.2012 eien Rabatt von 10 % bei Eingabe des Gutscheincodes F10XMAKPT . Ich werde die Proben in meinem bevorstehenden Urlaub mit Freude testen 🙂

20120802-203206.jpg

Eine 15 ml Probe der Hydra Floral Masque Hydratant von DECLĖOR soll für ein Feuchtigkeitsbad sorgen. Ich habe ja schon mehrfach über Gesichtsmasken geschrieben. Für mich sind Masken mehr als nur Pflege. Sie sind „Zeit für mich“ – meine 20 Minuten Kurzurlaub, in denen ich bewußt genieße und entspanne. Daher finde ich auch dieses Pink Box Produkt gut. Die 50 ml Originalgröße würde 28,50 € kosten.

20120802-203702.jpg

…und noch ein Nagelkack von CATHERINE. Irgendwie habe ich schon mehrere davon aus diversen Beauty-Boxen. In der letzten Pinkbox war ja auch ein Catherine Nagellack. Das finde ich schade aber da alles verschiedene Farben sind und diese auch recht hübsch, finde ich diese Originalgröße im Wert von 8,50 € gut. Ich habe die Farbnummer 334, ein silbrig-lilaner Ton.

20120802-204443.jpg

Als besondere Überraschung sind drei Shampoo-Proben von L’ORĖAL vom Elvital Nutri-Gloss Crystal. In der Glossybox würde eine vermutlich Probe als vollwertiges „Luxusprodukt“ gelten. Bei Pink Box sind sie zusätzlich enthalten. Auch das spricht für Pink Box. Haarprodukte sind jetzt nicht meine Lieblings-Box-Produkte aber als Zusatzprodukt: da gibt es natürlch nichts zu meckern.

20120802-205735.jpg

Mein Fazit zur August Pink Box: Ich bin zufrieden! Es waren jetzt keine Highlights enthalten aber solide, gute Produkte. Zwei Originalgrößen, drei Proben, dazu zusätzlich Shampoo-Proben und ein Taschenbuch. Da kann sich niemand beschweren, dass er keinen Gegenwert erhalten hat. Die Pink Box erscheint monatlich und kostet 12,95 €. Das Abonnement kann jederzeit gekündigt werden. Wer mir eine E-Mail an miboki@online.de schickt, bekommt einen Einladungscode und erhält seine erste Box für 6,95 €.

Nächte Woche kommt dann schon die Douglas Box über die ich berichten werde. Außerdem habe ich bei Lush verschiedene Deko-Kosmetik Produkte gekauft, die ich gerade teste und über die ich schreiben werde. Also dranbleiben. Eure Mela.

Advertisements

2 Antworten to "Meine Pink Box August 2012 ist da!"

Hattest du nichts von Lush in deiner Box?

Nein, ich hatte dafür die Maske.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: