Mela2012's Blog

Im Test: Becel Gold mit feinem Buttergeschmack

Posted on: 18. April 2014

Ich durfte über Probierpioniere BECEL GOLD testen, ein Streichfett (seltsames Wort – aber so steht es auf der Packung), das mindestens 60 % weniger gesättigte Fettsäuren enthält als Butter.

Ich habe von meiner Mutter und meiner Oma gelernt: Es geht nichts über die gute Butter – damals ein teurer Luxus und vermutlich war in den 70ern Margarine noch keine wirkliche Alternative. Wir haben in meiner Kindheit mindestens einmal im Jahr mit dem Butterdampfer eine Butterfahrt gemacht. Mit dem Schiff fuhren wir auf die Ostsee und sobald das Schiff in internationale Gewässer kam, ertönte eine Lautsprecherdurchsage und man konnte Butter, Zigaretten, Alkohol und andere Dinge preiswert zollfrei einkaufen. Und bei der Rückkehr kontrollierte der Zoll, ob auch nicht zu viel gekauft wurde.

Heute ist Butter kein Luxus mehr und man achtet mehr auf gesunde Ernährung. Ich verwende Streichfette tatsächlich überwiegend zum Streichen – auf Brot und Brötchen. Und zwar nicht aus gesundheitlichen Gründen, sondern weil sie auch direkt aus dem Kühlschrank streichzart ist und selbst streichfähige Butter nicht wirklich streichfähig ist. Die „gute Butter“ wird bei mir eher zum Kochen verwendet. Zum montieren leckerer Bratensaucen und als Geschmacksträger bei Gemüse. Und natürlich zum Backen.

Ich habe BECEL GOLD nun getestet – sowohl als Streichfett als auch zum kochen und backen.

20140418-112950.jpg

BECEL GOLD wirbt als gesunde Alternative zu Butter, die man mit dem ganzen Herzen genießen kann. BECEL GOLD ist nicht vegan, denn es ist Buttermilch enthalten.

Schon der Geruch hat mich begeistert, ein intensiver Geruch der einem das Wasser im Mund zusammen laufen lässt und guten Geschmack verspricht. Und man wird nicht enttäuscht. Vielleicht ist die enthaltene Buttermilch oder sind die natürlichen Aromen (mit Milch) für den Buttergeschmack verantwortlich – aber das ist mir eigentlich egal. Sie schmeckt einfach gut. Und auch geschmolzen auf frischen Kartoffeln oder Jungem Spargel schmeckt man keinen großen Unterschied zur Butter.

20140418-114537.jpg

Aber BECEL GOLD enthält deutlich mehr Vitamine A, D und E als Butter und mehr als das 10-fache an Omega 3- und Omega 6 Fettsäuren.
Diese essenziellen Fettsäuren dienen als Bausteine für andere Fettsäuren und Stoffe im Körper und unterstützen die Bildung von entzündungsfördernden- und entzündungshemmenden Stoffen.

Und – für kalorienzähler: 100 g BECEL GOLD enthalten 635 kcal, 100 g Butter schlägt sich mit 740 kcal auf die Hüften.

BECEL GOLD kostet in der 250 g Packung 1,49 € und ist somit nur geringfügig teurer als Markenbutter (1,29 €). Es ist somit durchaus eine bezahlbare leckere Alternative zu Butter und durchaus empfehlenswert.

20140418-115756.jpg

Ich wünsche Euch frohe Ostern und ein paar schöne freie Tage.
Eure Mela

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: